Trio Schütz-Kassühlke-MaaßSchtz-Kasshlke-Maa.jpg


Hochkonzentriert, spannungsgeladen, kraftvoll, meditativ und immer absolut spontan – das entspricht dem Konzept dieses Trios: improvisierte Musik auf höchsten musikalischen Niveau! Piano, Kontrabass und Schlagzeug stehen im musikalischen Trialog, Hören und Spielen sind hier eins. Es gibt keine Absprachen oder Festlegungen, musikalische Themen und Strukturen entwickeln sich aus dem Augenblick heraus, die Musiker spielen in absoluter Vielfalt und Einheit. Es sind Grenzgänger, die sich zwischen Jazz, Klassischer und Moderner Musik bewegen und in verschiedenen Ensembles arbeiten. In diesem Trio wird jenseits aller Kategorien und stilistischer Grenzen Musik gemacht.


Mehr Informationen auch unter:
Nikolaus Maaß bei MySpace